Neue Willkommensseite mit Video im Facebook online!
Newsdetails
Wienerstraße 235
A-8051 Graz
(:0316/68-10-01/
2:0316/68-10-01/4
*:
Musik-Messebericht 2014
16.05.2014

1.-5. Mai 2014

Musik-Messebericht 2014

 

Vom 1.-5. Mai 2014 fand im Zuge der Grazer Frühjahrsmesse zum 2. Mal die Musikmesse statt. Auf Grund der Erfahrungen aus dem Vorjahr waren unsere Erwartungen an die Messe sehr verhalten.

Wir haben uns nach reiflicher Überlegung aber doch entschlossen, dieses Jahr unseren Stand und somit auch unser Angebot zu vergrößern. In diesem Zusammenhang konnten wir auch einige Lieferanten ins Boot holen, was sich als gute Entscheidung erwiesen hat. Außerdem haben wir mit der Messe Graz sehr eng zusammen gearbeitet und somit war für uns diese Veranstaltung vom ersten Tag (1.Mai) bis zum vorletzten Tag (4.Mai) sehr zufriedenstellend! Lediglich der Montag darauf hat ausgelassen, was nicht weiter verwunderlich war, da es sich um einen normalen Werktag gehandelt hat.

Wir durften auf der Musikmesse erstaunlich viele Besucher aus der gesamten Steiermark und darüber hinaus begrüßen. Wir waren überrascht, dass uns trotz diverser 1. Mai-Aufmärsche einige Mitglieder aus verschiedenen Musikvereinen an unserem Stand besucht haben.

Zusätzlich zu unserer großen Ausstellung von Holz- und Blechblasinstrumenten gab es noch ein Instrumentenkarussell. Hier erfuhren Groß und Klein die Unterschiede zwischen einem Holz- und einem Blechblasinstrument. Zum Beispiel warum die Querflöte und das Saxophon Holzblasinstrumente sind, obwohl sie einen Korpus aus Metall haben. Lehrer vom MAZ (Musikalisches Ausbildungszentrum) Graz haben sehr anschaulich demonstriert, wie man die Instrumente anspielt. Unter anderem durften alle Teilnehmer die Instrumente, von der Flöte über die Tuba, bis hin zur Geige ausprobieren.

Erstaunlicherweise gab es auch Spontankäufe, bei welchen einige Instrumente den Besitzer gewechselt haben. Unsere Kunden hatten auch die Möglichkeit, die Instrumente in Ruhe, in einer Schallkabine zu testen. Herzlichen Dank an die Messe für diese Kojen! Um die reibungslose Funktion Ihres Instrumentes zu gewährleisten, ist hin und wieder auch ein Service erforderlich, zum Beispiel für eine richtige, leichte und schöne Ansprache. Wir führen eine Fachwerkstätte, wo jedes Blasinstrument repariert werden kann, egal ob nur ein kleines Service notwendig oder eine Generalreparatur fällig ist. Unsere Kunden erhalten von uns nicht nur eine Top-Fachberatung, sondern auch eine Einführung für das gewünschte Instrument, sowie vor und nach dem Kauf ein Top-Service in unserer Fachwerkstätte.

Fest steht, dass die Grazer Musikmesse ab 2015 in jedem ungeraden Jahr - somit alle 2 Jahre - im Zuge der Frühjahrsmesse stattfinden wird und ein Fixpunkt für jeden Musiker vom Anfänger bis zum Profi werden soll! Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf der nächsten Musikmesse im Jahr 2015!

« Back to the news list